Fährplan von 1888 (mit freundlicher Unterstützung der W.D.R. Föhr-Amrum GmbH)
Fähre Nordfriesland

Ihre Anreise nach Föhr

 

Den aktuellen Fahrplan der Deutschen Bahn AG und der Nord-Ostsee-Bahn finden Sie hier: Deutsche Bahn AG (Fahrplanauskunft)


Für die Anreise per Auto empfehlen wir Ihnen vorab die Reservierung der Fähre von Dagebüll nach Wyk auf Föhr und zurück. Informationen, die Fahrplanübersicht und auch eine Online-Reservierungsmöglichkeit finden Sie hierzu bei der Wyker-Dampfschiffs-Reederei:
W.D.R. - Wyker-Dampfschiffts-Reederei



Bis zur Fähre nach Dagebüll gibt es für die Anreise mit dem Auto zwei einfache Möglichkeiten: Sie fahren ab Hamburg wahlweise über die A 7 oder die A 23:

 

 

  • Die A 7 fahren Sie in Richtung Flensburg bis zur Ausfahrt Nr. 2 / Flensburg-Harrislee und folgen der B 199 in Richtung Niebüll. Ab dem Ort Leck ist der Weg zur ‘Fähre Föhr/Amrum’ ausgeschildert.

    Für die Anreise über die A 24 aus dem Raum Berlin/Schwerin kommend, empfehlen wir die Umfahrung von Hamburg. Sie fahren ab der Ausfahrt Schwarzenbek/Grande über die B 404/A 21 in Richtung Bad Segeberg und weiter über Neumünster-Süd zur A 7


  • Die A 23 fahren Sie in Richtung Heide bis zum Autobahn-Ende und folgen der B 5 in Richtung Bredstedt. Kurz hinter Bredstedt biegen Sie nach Links ab in Richtung Dagebüll-Hafen.


Bitte beachten Sie auch den Nutzungs- und Haftungshinweis zu diesen Internet-Seiten in unserem Impressum .
Die letzte Seiten-Aktualisierung erfolgte am: 05.04.2016

Gestaltung: © 2000-2016  - ID-Concept